Auf dem neusten Stand der Dinge

Ich sitze jetzt gerade an meinem Laptop und schaue auf die Anzeige.  Auf der steht gerade: 24.11.2020 11:28.

Wenn ich mir den letzten Beitrag auf Careboo anschaue, wurde der am 31.12.2019 veröffentlicht. Fasst ein ganzes Jahr war ich nicht aktiv auf Careboo und habe meinen Blog vollkommen vergessen und schweifen lassen, dabei hatte ich mir so einiges dieses Jahr für Careboo vorgenommen. Ich hatte einige tolle Dinge geplant, doch daraus wurde nichts. Vor allem auch Schuld daran (und ja ich schiebe die Schuld tatsächlich jetzt auf jemand anderes) ist, dass ich mein Psychologie Studium dieses Jahr anfangen habe. Was sich aber offen gestanden wirklich hinzieht wegen Corona und der Tatsache das ich bis noch vor einem Monat einen schrott Laptop hatte, der jedes Mal abgestürzt ist und einfach nicht mitmachen wollte.

Wie dem auch sei. Ich bin erschrocken darüber das auch Corona fast das ganze Jahr in Beschlag nimmt und immer noch sein Unwesen treibt, trotz verschiedener Maßnahmen. Doch womöglich kann der kreative Schreiber ja auch etwas Gutes daraus nehmen. Heißt: Die Zeit nutzen die man zu Hause verbringt und sie intensiv fürs Schreiben nutzen.

Ganz ehrlich, ich habe die Zeit jedoch nicht wirklich viel fürs Schreiben genutzt dieses Jahr, eher fürs Lernen. An meinem Roman habe ich tatsächlich nicht viel geschrieben und auch nicht an Careboo, dafür habe ich mir das ein oder andere kleine Gedicht einfallen lassen. Und habe mich sonst nur im Bett herumgewälzt und Serien geschaut oder aber musste mich durch den Höllischen Alltag einer Kassiererin schlagen und die Zähne stark zusammenbeißen, um nicht jeden Moment bei wieder einmal einem unmöglichen Kunden an die Decke zu springen.

Doch das ist Vergangenheit. Ich sitze nun in einem Büro und erledigte Papierkram und das was mich gerade eher an die Decke springen lässt, ist das schlimme Internet, was nebenbei bemerkt kaputt ist und ich nicht einmal weiss, ob ich diesen Beitrag überhaupt hochladen kann.

Genervt bin ich…. Genervt von dem Jahr… Genervt von manch dummen Menschen, die diese Situation nicht ernst nehmen…. Genervt von der Technik… Genervt von allem einfach.

Ich bin mir sicher, dass ich da nicht die einzige bin der es so ergeht, denn nicht nur ich will wieder Normalität, sondern alle. Doch bevor wir wieder Normalität bekommen können, müssen wir uns daran halten was die Regierung von uns fordert und einfach mal zu Hause bleiben oder mal diese dumme Maske anziehen, obwohl man nicht will. Einfach deswegen, damit das Ganze endlich wieder ein Ende nimmt und wir alle wieder normal mit unserem Leben fortfahren können, so wie wir es gewohnt sind.

Deswegen sage ich zu diesem endlosen Thema, zu dem es Tausend verschiedene Meinungen gibt, nicht mehr viel, das Einzige was ich jetzt nur noch sagen will ist: Bleibt gesund und passt auf euch auf.

P.S. Die Arbeit an Careboo nehme ich wieder auf ;D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s